Annahme Trichinenproben Brückentage - Kreisjägerschaft Hagen e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Annahme Trichinenproben Brückentage

Aktuelles > Archiv


Untersuchung  von Trichinenproben von erlegten Wildschweinen an den Brückentagen
 
Vorsorglich weist der Bereich „Veterinär-  und Lebensmittelüberwachungsamt“ des Fachbereichs Gesundheit und Verbraucherschutz der Stadt Hagen darauf hin, dass die Verwaltung - und somit auch das Veterinäramt - aufgrund des Feiertages am Donnerstag, dem 14.05.2015, auch am Freitag, 15.05.2015, geschlossen bleibt.

Die letzte reguläre Versendung  von Proben zum Trichinenlabor findet am Mittwoch, 13.05.2015, 9:00 Uhr, statt. Sollten noch Proben anfallen, so müssen diese bis zu diesem Termin im Veterinäramt Hagen im Raum D 426/Raum D 442 abgegeben werden.

Es besteht jedoch die Möglichkeit,  beim Veterinäramt des Ennepe-Ruhr-Kreises in Schwelm am Freitag, 15.05.2015, bis 11.00 Uhr, Trichinenproben abzugeben.

Die Annahmestelle befindet sich im Schwelmer Kreishaus (Adresse: Hauptstraße 92, 58332 Schwelm). Wer dieses Angebot nutzen möchte, muss das Kreishaus  auf der Rückseite des Gebäudes  über den Lieferanteneingang direkt am Veterinäramt am unteren Parkdeck betreten.

Sollten Sie davon Gebrauch machen wollen, bitte ich Sie, sich vorab mit 
Herrn André Oßenbrüggen, Telefon 02336/93-2635,
in Verbindung zu setzen, der als Ansprechpartner Ihnen zur Verfügung steht.

Ab dem 18.05.2015 können wieder, wie gewohnt, die Trichinenproben im Veterinäramt Hagen abgegeben werden
 
Ich weise schon jetzt darauf hin, daß aufgrund des Feiertages am 04.06.2015 ebenso mit der Abgabe von Trichinenproben verfahren wird. 

© Kreisjägerschaft Hagen e.V. 2015

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü