Ansitzmöglichkeit im Stadtwald - Kreisjägerschaft Hagen e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ansitzmöglichkeit im Stadtwald

Aktuelles


Hagener Jägerinnen und Jäger,
die sich für einen entgeltlichen Rehwildabschuss im Stadtwald interessieren,
wenden Sich bitte schriftlich bis zum 28.04.2017, unter Angabe ihrer Tel.-Nr. an den

WIRTSCHAFTSBETRIEB HAGEN / WBH,
Anstalt des Öffentlichen Rechts der Stadt Hagen
WBH/24-Forstwirtschaft, Eilper Straße 132-136, 58091 Hagen

 
Rufnummer 02331/3677-196
 
bzw. per Fax-Nummer: 02331 / 3677-5812 oder per Email: mknaup@wbh-hagen.de
 


© Kreisjägerschaft Hagen e.V. 2017


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü