Wir begrüssen alle Jagd- und Naturfreunde auf unserer Homepage - Kreisjägerschaft Hagen e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wir begrüssen alle Jagd- und Naturfreunde auf unserer Homepage


Wir wollen Ihnen auf unserer Homepage einen Überblick über die Aufgaben und Tätigkeiten der Kreisjägerschaft Hagen e.V. geben.

Klicken Sie sich durch, informieren Sie sich über uns!

In der Kreisjägerschaft Hagen e.V.  sind zur Zeit über 530 Hagener Jäger engagiert.

Die Kreisjägerschaft dient nicht nur als Plattform für Informations- und Erfahrungsaustausch ,
sondern ist auch Interessenvertretung der Hagener Jäger gegenüber Behörden, anderen Organisationen und Verbänden.

Wir treten für die Natur und nachhaltige Naturnutzung ein, informieren die Öffentlichkeit -speziell in Schulen- über die Belange der Jäger und versuchen, mit unseren kompetenten Beiträgen zugunsten einer langfristigen Naturentwicklung beizutragen.

Ein sehr wichtiges Anliegen ist die Nachwuchsarbeit. Junge Menschen, aber auch Menschen, deren berufliche oder familiäre Verpflichtungen erst später in ihrer Lebensplanung ausreichenden Raum für die Ausübung der Jagd läßt, werden über die Kreisjägerschaft für die Jägerprüfung ausgebildet und an die Jagd herangeführt.

Aber auch andere Dinge sind uns sehr wichtig:
die gemeinsame Freude an der Natur, der Jagd, dem jagdlichen Brauchtum, der Geselligkeit, der Arbeit mit dem Hund.

In Hagen gibt es 52 Reviere, wobei Großstadtreviere aussergewöhnliche Bedingungen an die Bejagung stellen.
Von 16.040 ha Gesamtstadtfläche sind immerhin 10.450 ha bejagbar.
Dies ist vor allem durch den hohen Waldanteil möglich, der in Hagen 41,7 % des Stadtkreises einnimmt.

Der Stadtwald wird durch Abschussvergabe und nicht durch Verpachtung bewirtschaftet. Revierlosen Jägern ermöglicht die Stadt Hagen seit über 30 Jahren die Jagd im Stadtwald. Dieses so genannte "Hagener Modell" wird von vielen Jägern genutzt. Bei Interesse ist die Fachleitung Forst (WBH/24) unter der Telefonnummer 02331 / 3677 196, per Telefax: 02331 / 3677 5812 oder per E-Mail:
mknaup@wbh-hagen.de zu erreichen.

Viele Hagener Jäger engagieren sich auch in Revieren außerhalb Hagens.

Jeder, vor allem aber auch Nicht-Jäger, ist in der Hagener Kreisjägerschaft herzlich willkommen!



© Kreisjägerschaft Hagen e.V. 2017



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü