KJS-Mitglied Ulrich Alda in den Landtag gewählt! - Kreisjägerschaft Hagen e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

KJS-Mitglied Ulrich Alda in den Landtag gewählt!

Aktuelles > Archiv


Unser Waidkamerad Ulrich Alda (FDP) hat den Sprung in den Landtag geschafft. Somit hat die Jagd in NRW eine Stimme im Plenum.



Dem Kreisvorsitzenden der FDP Hagen, Uli Alda (56), ist es mit einem engagierten Wahlkampf für die FDP gelungen, seiner Partei den fulminanten Wiedereinzug in den Landtag NRW zu ermöglichen.

Das Mitglied des Hegerings Hagen-Haspe hat ein klares Bekenntnis zur Jagd und zum derzeit gültigen Jagdgesetz abgegeben. Seine Antworten zu den Wahlprüfsteinen des LJV NRW e.V. sind
hier (www.natur-waehlen.de) nachzulesen. Er hat als einer von wenigen Politikern die Wahlprüfsteine individuell beantwortet und es sich nicht so leicht wie andere Kandidaten, die nur die offiziellen Parteianworten nutzten, gemacht.

Die Kreisjägerschaft Hagen e.V. wünscht ihrem Mitglied alles Gute und viel Fortuné für die neue Aufgabe.



© Kreisjägerschaft Hagen e.V. 2012


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü